Optoma nutzt Android für die neuesten mini-Projektor

0
79

The Optoma IntelliGO-S1 can throw content up to 150 inches at 720p resolution, while an Android ...

Der Optoma IntelliGO-S1 werfen kann Inhalte von bis zu 150 Zoll bei einer Auflösung von 720p, während ein Android-Betriebssystem bietet den Benutzern den Zugriff auf Hunderte von tausenden von apps

(Bild: Optoma)

Nach einem Weg brannte, der gerne von Touchjet und JmGO, Optoma Technology hat ein pint-sized-Projektor mit Android OS Herz. Die IntelliGO-S1 hat Wi-Fi und Bluetooth für drahtlose content-streaming, eine integrierte audio-Lautsprecher und wiegt nur knapp über ein Pfund.

Dual-band-802.11 b/g/n Wi-Fi bedeutet, dass IntelliGO-S1 können Benutzer streamen von Filmen von beliebten online-services wie Netflix, Hulu und Amazon Prime, wobei auch für das screen mirroring von Android-und iOS-smart-Geräten. Der smart Projektor läuft Android 4.4 mit der Aptoide Open-Source-App-Store, so dass Anwender Zugriff auf über 700.000 apps, die heruntergeladen werden kann, um das Gerät 8 GB internen Speicher.

Die 500 Lumen DLP-Projektor berichtet wird, in der Lage zu werfen-Gehalt bis zu 150 Zoll bei 1.280 x 720 Auflösung, einen Kontrast 20.000:1-Verhältnis und zeigt 16 Millionen Farben. Die RGB-LED-Modul ist ausgelegt für 20.000 Stunden. Es gibt Unterstützung für 16:10, 16:9 und 4:3 Aspekte, und für 3D auf 1080p24, 720p50-und 720p60-frame-raten.

Die gekochten in 2 W-Lautsprecher sollte laut genug für close quarters hören, mit Bluetooth 4.0-ready-to-pair-Mädchen mit externe Lautsprecher oder kabellose Kopfhörer, als auch als Eingabe – /Ausgabe-Peripherie wie die optionale Air-Mouse-Zubehör mit integrierten QWERTY-Tastatur. Physische Schnittstellen sind HDMI, USB 2.0 und USB 3.0 und MicroSD.

Die Optima IntelliGO-S1-Tipps die Waage bei 1.01 lb (458 g), misst 6,2 x 4,72 x 1.22 in (157,5 x 119.9 x 31 mm), kommt mit Hardshell Etui und steht für einen geschätzten Preis von US$429.

Quelle: Optoma