Microsoft plant Daten-Center in Irland

0
34

Der software-Riese investiert £237 Millionen in einen Dublin-data-Center, das erste außerhalb der USA.

Microsoft hat angekündigt, dass Sie investieren $500 Millionen (£237 Millionen Euro) in ein Rechenzentrum in Dublin, es ist zum ersten mal außerhalb von Amerika.

Die Daten-Center, beschrieben von Microsoft corporate vice president für Global Foundation Services Debra Chrapaty, die als “der Ort, wo das internet lebt”, wird Haus Zehntausende von Servern in seiner Gesamtfläche von 51.000 Quadratmeter großen Gebäude.

Die Server werden verwendet, um zu liefern, die Windows Live services und die Speicherung der Daten für das Unternehmen die online-Dienste von Unternehmen wie zum Beispiel MSN und Windows Live.

Microsoft eröffnet ein ähnliches Zentrum in Quincy, Washington im April, und der Bau ist im Gange für andere in San Antonio, Texas, mit einem geschätzten Kosten von $550 Millionen (£261 Millionen Euro).

Dublin ist $500 Millionen Preis deckt nur die Kosten des im-Bau-phase und erfordert “eine weitere wesentliche Investition” auszustatten, die das Zentrum mit der richtigen server-Technologie.

“Wir sind begeistert von unserer expansion in Irland und über die Tatsache, dass Irland jetzt spielen eine bedeutende Rolle in der Auslieferung von online-Dienstleistungen für Kunden in EMEA und darüber hinaus”, sagte Joe Macri, managing director bei Microsoft Ireland. “Die Tatsache, dass Irland wurde ausgewählt als Standort für dieses strategische Infrastruktur ist eine sehr starke Bestätigung für den Erfolg unserer Aktivitäten hier in den letzten 22 Jahren.”

“Unsere kontinuierlichen Investitionen in data-Center-Infrastruktur ermöglichen sollte, die für Windows-Live-performance Verbesserungen in EMEA in den nächsten Monaten”, fügte John Mangelaars, Vice President, Microsoft Online Services Group, Europa, Naher Osten und Afrika.

Microsoft begann seine Operationen in Irland im Jahr 1985, beschäftigt sich ein 1.200 Vollzeit-Beschäftigten im Land. Der Bau des Zentrums wird noch in diesem Monat beginnen und wird voraussichtlich abgeschlossen sein im Sommer 2009.