Lenovo startet in die workstation-Markt

0
28

PC maker ‘s new ” – ThinkStation’ branded-Produkt-Linie ist die erste seit der übernahme der IBM Personal Computing Division vor zwei Jahren.

Lenovo hat heute die Markteinführung einer PC-workstation-Produktreihe, die mit der Marke “ThinkStation” und brachten es dabei auf eine Reihe von Premieren.

Die ThinkStation S10 und D10 workstation-PCs Lenovo den Einstieg in die workstation Markt, als auch die erste Produkteinführung seit der erworbenen IBM Personal Computing Division im Jahr 2005 und die ersten “Think” Marke, die zusätzlich eingeführt, in fünf Jahren.

Die neuen workstations sind auch die ersten Prozessoren in 45-nanometer-Halbleiter-Fertigungsprozess vorgestellt, die in Intels kommende quad-core-Xeon-Prozessor 5400-Serie und der Intel Core 2 Extreme Prozessoren.

Ausgestattet mit den neuesten Grafik-Karten von NVIDIA, Lenovo, sagte, die Spezifikationen seiner neuen workstation-lineup wäre sehr attraktiv für jene Branchen und Unternehmen mit high-performance-computing-Anforderungen, mit Hilfe von computer aided design (CAD) – Pakete, oder für rechenintensive Berechnungen oder Simulationen.

Das neue lineup kommt auch mit dual-Gigabit-Ethernet-und mehrere slots, Buchten und USB-ports zu erweitern seine Spezifikation Fähigkeiten.

Peter Schrady, vice president und general manager von Lenovo die emerging products group sagte Journalisten versammelten sich für die Auftaktveranstaltung heute, dass die PC-Hersteller sah sich gezwungen, geben Sie den workstation-Markt und füllt die Lücke am oberen Ende des Portfolios.

Er sagte, dass das Wachstum in den workstation-Markt war besonders stark in Europa und in Doppel-Ziffern in Asien und das Lenovo wäre suchen, um die Nutzbarmachung der höheren Marge Geschäftsmöglichkeiten.

“Wir verkaufen ThinkStations durch unsere bestehende primäre Kanäle auf den Markt, als auch direkt auf unsere großen enterprise-Kunden”, sagte er.

Schrady auch viel von der ThinkStation ‘green’ – Anmeldeinformationen, betonte 80 Prozent Wirkungsgrad, 50 Prozent aus recycelten Kunststoffen Inhalt und neue, patentierte Luftkühlung Fähigkeiten, das hat den Effekt, dass seine Systeme laufen ruhig und zuverlässig.

Die Thinkstation workstations verfügbar sein wird im Neuen Jahr direkt von Lenovo selbst oder durch Ihre bestehenden business-Partner. Die Preise für das S10 Modell beginnen bei €829 (£577) und €1,199 (£834.53) für die D10-Modell.