Google Verzichtet Auf Seine Kostenlose Foto-Bearbeitungs-Tools

0
18

Google ist die Abkehr von der Nik Collection, die Ihre freie suite von Foto-editing-tools

10 Free Photo Editor Tools, Um Die Meisten Ihrer Aufnahmen

10 Free Photo Editor Tools, Um Die Meisten Ihrer Aufnahmen
Was auch immer passiert, um alle von Ihnen erstellten snapshots in der Vergangenheit? Wenn Sie haben Pläne und Ideen, hier sind einige große Fenster, und einige cross-Plattform-tools zu Bearbeiten.
Lesen Sie Mehr

. Das Unternehmen ist nicht die Tötung der Nik Collection, so wird es noch zur Verfügung steht, herunterzuladen und zu verwenden. Aber, Google hat beschlossen, nicht zu entwickeln, die es jedem weiter, indem Sie die Zukunft der Nik Collection in Zweifel.

Die Nik Collection ist eine Reihe von Foto-Bearbeitungs-plugins für beliebte Foto-Bearbeitungs-software wie Photoshop, Lightroom und Aperture. Die Nik Collection umfasst sieben verschiedene plugins, die bieten Filter an, Dunkelkammer-inspirierten Steuerungen, schärfen und Rauschreduzierung, unter anderem.

Wenn Kostenlos Bedeutet Nicht Mehr Nützlich

Google Erwerbs der Nik Collection in 2012 neben Snapseed. In der Zeit von Nik-Software war lade $500 für die Nik Collection, aber Google schnell senkte den Preis bis $150. Dann, im Jahr 2016, Google senkte den Preis auf $0, so dass die Nik Collection komplett kostenlos für alle.

Leider, das frei zu schalten scheint gehabt zu haben, ein knock-on-Effekt auf die Google-Engagement für die Nik Collection. Denn, als erste entdeckt von PetaPixel, Google ist nicht mehr Begehen alle Ressourcen in die Nik Collection. So viel, damit Sie selbst nicht arbeiten, auf Windows 10.

Google hat vor kurzem Hinzugefügt ein banner an der Spitze der Nik Collection, die sagen, “Die Nik Collection ist kostenlos und kompatibel mit Mac OS X 10.7 durch 10.10; Windows Vista, 7, 8 und Adobe Photoshop über den CC 2015. Wir haben keine Pläne zur Aktualisierung der Sammlung oder fügen Sie neue features über die Zeit.”

Die Nik Collection ist noch verfügbar zum download und Nutzung unter Windows und auf dem Mac. Jedoch mit Google nicht mehr die Aktualisierung der Sammlung wird es nicht kompatibel mit neueren Versionen der Betriebssysteme. Und wenn Google öffnen Quellen der Nik Collection ist seine Zukunft sehr stark in Zweifel.

Die Nik Collection Wird Nicht Mehr

Dies muss eine enttäuschende Wende der Ereignisse für alle, die derzeit mit der Nik Collection, die die Verbesserung Ihrer Fotos

Wie man mit Google ‘ s Gratis-Nik-Plugins für Fotografie

Wie man mit Google ‘ s Gratis-Nik-Plugins für Fotografie
Google seiner Nik Collection plugins völlig kostenlos. Die plugins arbeiten mit Foto-editing-software, wie Adobe Photoshop und Lightroom. Hier ist, wie, um loszulegen.
Lesen Sie Mehr

. Google ist natürlich gut innerhalb seiner Rechte zu verzichten, die Entwicklung der Nik Collection, aber das wird kaum Komfort für jeden betroffenen durch die Entscheidung des Unternehmens.

Verwenden Sie die Nik Collection für die Fotobearbeitung? Haben Sie nur benutze es seit Google es frei verfügbar? Was haltet Ihr von Googles Entscheidung zu stoppen, aktualisieren Sie die Nik Collection? Was denkst du wird jetzt passieren? Bitte lassen Sie uns wissen in den Kommentaren unten!

Image Credit: David D via Flickr