Toshiba Satellite P50T abgeben

0
22

Mit einem wunderschönen 4K-display, Toshiba priorisiert Bild-Qualität über die Lebensdauer der Batterie

Preis

£1,200 Profis

Herausragende 4K-display; Starke performance; Konkurrenzfähiger Preis
Nachteile

Schwer; Schlechte Akkulaufzeit; Viele Windows-apps benötigen updates für die 4K-display-Urteil

Das 4K-display macht das P50T ein Super laptop für Bild-und video-editing-Profis. Nur stellen Sie sicher, Sie haben eine Steckdose in der Nähe.

Nachdem ich unsere Ghostbusters Blu-ray in seiner ganzen HD-Pracht auf der Toshiba-beeindruckende 4K-Bildschirm, können wir bestätigen, multimedia-Profis gehen, um Liebe dieses laptop.

Die Anerkennung der Aufnahme von Ultra High Definition (UHD) – panel macht dieses ein Nischenprodukt, Toshiba ist vernünftig erstellt eine Konfiguration. Bekommen Sie ein 15,6 in 4K-touchscreen, 2,4-GHz-Core-i7-Haswell-Prozessor, 8 GB Arbeitsspeicher und 1 TB Festplatte. Unter Berücksichtigung der Spezifikationen im Angebot, die £1199.95 Preis macht auch dieses hervorragenden Wert.

4K-display

Mit einer Auflösung von 3840 x 2160, das P50T hervorragende display outguns die Konkurrenz, wenn es um die raw-Zahl der Pixel.

 
Von dem moment an Sie starten das laptop-Sie sind betroffen von der atemberaubenden Klarheit und Tiefe der Farben. Toshiba ist der Standard-desktop wallpaper setzt den standard, das satte, grüne Felder unter einem glimmenden roten Sonnenuntergang. Die 8,3 Millionen Pixel ermöglichen es Ihnen, um zu sehen, all die details auf den Blättern und es macht Sie wollen erreichen und berühren die Wolken.

 

Interface-Probleme

Leider, das 4K-display hat auch seine Nachteile. Während Microsoft hat Verbesserungen an den scaling-Optionen in Windows 8.1, das Betriebssystem ist noch nicht in der Lage Umgang mit diesem viele Pixel.

Ironischerweise, image-basierte Anwendungen wie Photoshop werden die wichtigsten Unfall. Photoshop basiert auf grafischen interface-Elemente wie Symbolleisten und Symbole und diese sind unbrauchbar in der nativen 3840 x 2160 Auflösung. Sie werden keine andere Wahl haben, senken Sie Ihre Auflösung in dieser Zeit.

 
Die Adobe support-Foren sind überschwemmt mit Photoshop-Nutzer beschweren sich über dieses Problem. Die Firma sagt, es ist “arbeiten mit Microsoft” auf diese Skalierung Probleme, aber nicht in der Lage ist zu geben, wenn Sie gelöst werden können.

Das 4K-display hat ebenfalls eine nachteilige Wirkung auf die Lebensdauer des Akkus mit dem Ultra HD-display gnadenlos entleeren power. Dies ist etwas, das Toshiba ist sich bewusst, wie es zitiert den mageren 3 Stunden und 15 Minuten der Nutzung.

In unserem video-playback-test, über die stromsparende integrierte Grafik und mit der Helligkeit liegt bei 75 Prozent, die bescheidene 43Whr Batterie eingebaut, die P50T dauerte 3 Stunden. Auf der plus-Seite, die Toshiba geschafft, länger als das HP zBook 15.

 
Es gibt eine abnehmbare Platte auf der Basis des P50T bietet einfachen Zugang zu den Speicher-slots, aber der Akku-pack ist abgedichtet. Sie müssen in der Nähe einer Stromversorgung, wenn Sie möchten, verwenden Sie diese Maschine für einen längeren Zeitraum.

Desktop-Ersatz?

Wir waren ein wenig besorgt über die Verwendung eines herkömmlichen 5.400 U / min Festplatte in den P50T, wie solche hardware erstellen können einen Engpass in der performance tests. Der quad-core core i7-Prozessor half dem P50T an die macht zu einem Gesamt-score von 89/100 in unseren benchmark-tests.

Die P50T platziert 4. in unseren tests hinter high-end-workstations wie die Dell Precision M3800. Mit 8 GB Arbeitsspeicher, 1 TB Speicher und diskrete Radeon-HD-8800M-Grafikkarte, die angerufen werden kann, um Prozess-heavy-duty-workloads wie 4K-video, das P50T ist ein kompetenter desktop-Ersatz.

Bauen Und Konnektivität

Toshiba-Datenblatt behauptet das chassis ist aus Alu, aber es sieht aus und fühlt sich an wie das Plastik-Gehäuse finden Sie auf die Firma weniger teure consumer-laptops. Die P50T ist 28mm dick, wenn gefaltet flach und wiegt umständlich 2,4 kg machen es besser geeignet als ein desktop-Ersatz.

Konnektivität ist gut, mit Gigabit Ethernet für kabelgebundene Netzwerke und dual-band 802.11 ac für high-speed-wireless-Zugang.

Die P50T verfügt über 4 x USB-3-ports, so dass Sie sollten in der Lage sein, um verbinden Sie alle Ihre Geräte, ohne zu erreichen, für einen Adapter. Der HDMI-Anschluss unterstützt 4K-Ausgabe, so dass Sie können führen Sie eine mehrfach-monitor-setup. Außerdem gibt es einen SD-card-slot unterstützen die neuesten UHS-II (ultra-high-speed) – Speicherkarten für den schnellen transfer von HD-video-und Foto-Dateien – Wartung die Bedürfnisse der multimedia-Markt.

 
Insgesamt

Die Bildqualität, das 4K-display ist hervorragend und es ist ergänzt durch die starke Allround-performance und einem günstigen Preis. Gewicht und Akkulaufzeit sind Schwächen, Sie können aber übersehen werden.

Spezifikationen

Prozessor: 2.4 GHz Intel Core i7-45ooHQ (3.4 GHz Turboboost)
Grafik: Intel HD 4600; AMD Radeon HD 8800M (2GB)
Speicher: 8 GB DDR3L
Speicher: 1 TB Festplatte (5400 U / min)
Optisch: Blu-ray BD-RE
Konnektivität: Gigabit-Ethernet, dual-band 802.11 ac Wi-Fi, Bluetooth 4.0
Anschlüsse: 4 x USB 3.0, HDMI, SD card reader, 1 x Kopfhörer, 1x Mikrofon
Abmessungen: 377.5 x 244 x 27.9 mm (BxTxH)
Gewicht: 2,4 kg