Android-Nummer zwei Handy OS von 2013?

0
16

android logo

IDC jüngsten Bericht sagt Android ist das 100-fache explosion in der Umsatz in den nächsten vier Jahren wird es sehen, lassen Sie alle, aber Symbian in seinem Gefolge.

Das Marktforschungsunternehmen IDC glaubt, dass Android wird weltweit die Nummer zwei Handy-Betriebssystem von 2013.

Die Firma erwartet auch, dass smartphone-Verkäufen zu erhalten ein durchschnittliches Wachstum von 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr erreicht 390 Millionen Einheiten weltweit.

IDC-Vorhersagen wurden in einem Bericht mit dem Titel Worldwide Mobile OS 2009-2013 Forecast and Analysis, zusammengestellt von analyst Stephen Drake.

Der Bericht prognostiziert eine rosige Zukunft für Android, der behauptet, sein Wachstum überholen werden, dass von jeder seiner Konkurrenten, mit vielen kämpfen, in einem zunehmend volatilen Markt.

“In einem Markt, war einst dominiert von einer Handvoll von Pionieren wie BlackBerry, Symbian und Windows Mobile-Neulinge wirbt offenen standards (Android) und das intuitive design und die navigation (Mac OS X und webOS) angesammelt haben starke Ende-Benutzer und Mobiltelefon-Hersteller Interesse,” der Bericht angegeben.

Derzeit Symbian dominiert die mobilen OS-Markt, vor allem Dank seiner starken Beziehung mit Nokia, dem weltweit führenden Handy-Hersteller.

Blackberry und Apple sind derzeit die zweiten und weltweit den Dritten – den ersten und zweiten Platz in den USA, wo Symbian hat wenig Fuß zu fassen – mit Android noch in den Prozess der Einführung aus den Startlöchern.

Aber bis 2013, sagte IDC, es wird überholt haben sowohl Apple und RIM, erlebt einen 100-fachen Anstieg von 690,000 Einheiten im Jahr 2008 auf 68 Millionen – oder 17 Prozent des weltweiten Marktes – von 2013.

“Mobile Betriebssysteme geworden, die den Inhaltsstoff im hart umkämpften mobile-device-Markt,” Drake sagte in dem Bericht. “Obwohl die gesamte look and feel des Geräts wird noch eine wichtige Rolle spielen in den Kauf-Prozess, die falsche Wahl von Betriebssystem, gepaart mit einem peinlichen user interface kann den Unterschied bedeuten zwischen Erfolg und Misserfolg.”

Android-Markt die position hat sich bisher gebaut wurde weitgehend durch eine Handvoll Geräte vom taiwanischen Handy-Hersteller HTC. Aber mit Google-eigenen Nexus One die Erziehung des Betriebssystems das Profil wesentlich mit seiner Einführung am Anfang des Monats, und das mag Samsung, LG, Motorola und Sony Ericsson auch mit der Entwicklung Ihrer eigenen Android-Zeilen, 2010 verspricht einen signifikanten Anstieg Ihrer Marktanteile – weitgehend auf Kosten von mobile treuen Windows Mobile.

“Die Geschichte ist nicht schön für Windows Mobile,” Drake bestätigt. “Wenn Sie sich anschauen, Nachrichten-Zyklus für smartphones im vergangenen Jahr, wo war Microsoft? Sie brauchen einen splash mit Windows Mobile 7. Und Sie brauchen, um zu produzieren ein Gerät mit einem “wow-Faktor”, ” etwas in der superphone-Bereich.”